Wirksam Welt gestalten.

Kraft und Fokus. Zen ist der individuelle Weg der eigenen Mitte, in der Kraft und Konzentration ihren Ursprung haben. Ein Weg zu dem wirksamen Gestalten von Welt.

Rückblick
impulsgeber und programm
Bericht
Beschreibung
Durch die Praxis der Zen Meditation gelingt es auch in herausfordernden Situationen den Blick für das Wesentliche nicht zu verlieren. Dadurch wird eine kraftvolle Zielfokussierung erfahrbar, die von einer inneren Leichtigkeit getragen ist. Führungskräfte und Entscheider müssen sich rasch auf neue Menschen, Systeme und Situationen einstellen können. Mit der enormen Geschwindigkeit im Außen mitzugehen und trotzdem bei sich bleiben ist eine ständige Herausforderung. Auf diesem Weg können Meditations- und Achtsamkeitsübungen unterstützen den eigenenkraftvollen inneren Anker zu stärken. Für mehr Fokussierung, dynamisches Handeln und einen unverstellteren Blick auf das Wesentliche.
Bericht
Programm

15.00 Uhr: Impuls-Wanderung mit Brotzeit auf Berghütte

18.30 Uhr: Meditation

19.00 Uhr: Pause

19.20 Uhr: Intro Martin Jäger

19.30 Uhr: Impuls Hubert Deutsch (Geschäftsführer Liebherr Biberach)

20.15 Uhr: Pause

20.30 Uhr: Abendimpuls Hinnerk Syobu Polenski & Dr. Constanze Hofstetter

21.15 Uhr: gemeinsamer Ausklang

impulsgeber
ort

Zen Kloster Buchenberg, Hölzlers 169, 87474 Buchenberg (Allgäu)

Die weiteren Stationen
24.04. • Vorarlberg
25.04. • Zürich
26.04. • München
27.04. • Hammerhof
28.04. • Berlin
29.04. • Hamburg
Die weiteren Stationen
17.09 - Wennigsen
18.09 - Wörlitz
19.09 - Frankfurt am Main
20.09 - Buchenberg
21.09 - Lech am Arlberg
22.09 - Ascona
Jetzt anmeldenZurück zur Übersicht