KU Aufschlag Stuttgart
Unternehmertum in Zeiten des (digitalen) Wandels.
→ Datum und Ort

22. November 2017, ARENA2036 in Stuttgart

→ Idee

In einer Keimzelle der digitalisierten Welt, der Arena 2036 in Stuttgart, stellten wir uns die Frage nach der Rolle des Menschen in einem digitalen Wandel. Ethische und philosophische Perspektiven trafen im Rahmen dieses Impuls- und Diskussionsformats auf den neuesten Stand der Technik. Gemeinsam im Austausch wurden Perspektiven für ein zukunftweisendes Unternehmertum entwickelt, das menschliche und gesellschaftliche Werte als Kern jeglichen Handelns begreift.  

→ Impressionen
KU Kongress 2017
Die Neuerfindung auf dem Land.
→ Datum und Ort

14. & 15. September, Der Hammerhof

→ Idee

Die dritte Ausgabe des KU Kongresses fand erstmals auf unserem eigenen Campus statt – dem Hammerhof! Mit dem Titel „Die Neuerfindung auf dem Land“ vereinte der Kongress über zwei Tage führende Köpfe aus Wirtschaft, Kultur, Kunst und über 120 Gäste zu konkreten Einblicken in ein gesellschaftsgestaltendes Unternehmertum. Ein temporäres Zukunftslabor mitten in der fränkischen Provinz!

→ Impressionen
KU Aufschlag Jakobskreuz
Woran glauben wir?
→ Datum und Ort

03. & 04. Juli 2017, Jakobskreuz der Bergbahn Pillersee

→ Idee

Woran glauben wir? Eine Frage, die uns hoch hinauf auf die Gipfel der österreichischen Alpen führte. Im Rahmen eines Parcours rund um das Jakobskreuz am Pillersee stellten wir Fragen nach innerer Überzeugung, dem eigenen Glauben und unternehmerischen Visionen. Ein Aufschlag mit Weitblick.

→ Impressionen
KU Straßenschau 2017
Die Straße hat uns wieder.
→ Datum und Ort

24.-29. April 2017

→ Idee

Unsere Roadshow wurde zur Straßenschau und ging in die zweite Runde - die Straße hatte uns wieder!

An 6 Tagen wurde an 6 außergewöhnlichen Orte ein kreatives Unternehmertum der Zukunft gedacht. Interdisziplinär und zukunftsweisend.

Die Haltestellen waren: Dornbirn – Zürich – München – Neuselingsbach – Berlin - Hamburg

→ Impressionen
KU Aufschlag 2016
Das Begreifen beginnt mit der Überraschung.
→ Datum und Ort

02. & 03. September 2016, Design Offices Nürnberg & Der Hammerhof

→ Idee

Unser erster Aufschlag auf dem Hammerhof! Im Rahmen dieses zweitägigen Formats stellten wir uns der Frage nach ganzheitlicher Nachhaltigkeit im Unternehmertum.
Wie machen wir durch ein nachhaltiges unternehmerisches Handeln einen Unterschied auf diesem Planeten? Perspektiven aus Wissenschaft, Ökologie, Philosophie und Unternehmertum trafen im Rahmen dieser Anregungsarena auf dem Land zusammen und sorgten für alle Mitdenker für ein bleibendes Erlebnis.

→ Impressionen
KU Kongress 2016
Das Neue ist vergangen.
→ Datum und Ort

20. & 21. April 2016, Vitra Campus in Weil am Rhein

→ Idee

„Das Neue ist vergangen.“ – mit diesem Motto ging unser KU Kongress in die zweite Runde. Unsere Suche nach dem Nächsten führte uns erneut in das Architektur und Design Mekka, dem Vitra Campus. Gemeinsam mit über 150 Gästen und weiteren 35 Impulsgebern aus vielfältigen Disziplinen ging es an den zwei Tagen darum weit in die Zukunft zu blicken und uns den Fragen zu widmen, die Unternehmertum grundsätzlich verändern werden. Unsere Vision: ein neues Zeitalter von Unternehmertum mitzugestalten, das Gesellschaftsgestaltertum.

→ Impressionen
KU Roadshow 2015
9 Städte. 9 Tage. 9 Ideen.
→ Datum und Ort

19.-27. Oktober 2015

→ Idee

Eine Impulse Tournee durch die Republik mit einer Flotte an KU Ideen Kurieren – die Idee der KU Roadshow wurde geboren. 9 Tage, 9 Städte, 9 Ideen.

An folgenden Orten trafen mit insgesamt über 450 Gästen verschiedene Perspektiven zu kreativem Unternehmertum fruchtbar aufeinander:

Düsseldorf - Stuttgart - Freiburg - Zürich - Friedrichshafen - München - Berlin - Hamburg

→ Impressionen
KU Kongress 2014
Ich sehe was, was du nicht siehst.
→ Datum und Ort

18. & 19. September 2014, Vitra Campus in Weil am Rhein

→ Idee

Die Geschichte von KU begann mit dem I. Kongress für Kreatives Unternehmertum auf dem renommierten Vitra Campus in Weil am Rhein. Unter dem Motto „Ich sehe was, was Du nicht siehst“ stellten wir uns über 2 Tage in verschiedenen Formaten gemeinsam mit 150 Unternehmern und Entscheidern die Frage wie ein Unternehmertum wirklich kreativ und zukunftsweisend sein kann. Mit insgesamt mehr al 25 Impulsgeber aus Wirtschaft, Kultur und Kunst setzten wir den Grundstein für unser weiteres Tun mit KU.

→ Impressionen